Alle Beiträge von Andre Jeworutzki

Fotos zur Eröffnung

Vorsicht auf dem Bahnsteig! Bitte einsteigen, anschnallen und gut festhalten! Wir reisen zurück in die Vergangenheit zur Eröffnung des //CSTIs. Wir wünschen eine angenehme Reise und genießen Sie die wundervolle Aussicht.

Eröffnungsfeier

Wird auch Zeit!
Das /* CREATIVE SPACE FOR TECHNICAL INNOVATIONS */ öffnet offiziell seine Türen!

Umgeben von Umzugskartons begrüßte Prof. Dr. Claus-Dieter Wacker (Präsident der HAW Hamburg) die 60 geladenen Gäste zur Eröffnung des //CSTIs.

Zwischen Umzugskartons heißt Prof. Dr. Claus-Dieter Wacker die Gäste willkommen.
Zwischen Umzugskartons heißt Prof. Dr. Claus-Dieter Wacker die Gäste willkommen.

Es folgten Grußworte von Staatsrat Andreas Rieckhof (BWVI Hamburg), sowie von Prof. Dr. Thomas Netzel (Vizepräsident für Forschung & Transfer der HAW Hamburg) und Prof. Dr. Heinz Züllighoven (WPS Solutions GmbH).

Nach den freundlichen Grußworten sprach Prof. Dr. Kai von Luck non-chalant über die Idee und Bedeutung des //CSTIs in Hamburg. Im Anschluss führte Dr. Susanne Draheim die Gäste in die eigentliche Tüftlerstätte nebenan. Dort präsentierten Studierende ihre ersten Prototypen in Form von virtuellen Welten, sprechenden Pflanzen, außergewöhnlichen Handschuhen, intelligenten Tassen und vielem mehr.

Zudem erfolgte hier der Eröffnungsakt: Staatsrat Andreas Rieckhof schleuderte zur feierlichen Taufe des //CSTIs eine Flasche Champagner gegen eine Wand, die unerwartet umkippte… Niemand wurde verletzt! Selbst die Flasche blieb ganz. Logisch, die Zeremonie ereignete sich schließlich im virtuellen Raum ohne Grenzen, dem /* CREATIVE SPACE FOR TECHNICAL INNOVATIONS */!

Staatsrat Andreas Rieckhof tauft das //CSTI
Staatsrat Andreas Rieckhof tauft das //CSTI

Presse

Jonathan Becker

Biographie
Jonathan studiert angewandte Informatik an der HAW Hamburg. Im Rahmen seiner Bachelorarbeit befasst er sich mit „Motion Sickness“ in unmöglichen oder komplexen virtuellen Räumen. Ein Beispiel ist das Laufen an Wänden oder an der Decke in Virtual Reality.

Arbeitsbereiche

  • Virtual Reality
  • Motion Sickness
  • Unity